January 17, 2024

Teamworks, the Operating System for Sports, arrives in Germany

Jump to German Version of this Press Release

[January, 2024] Teamworks, the Operating System for Sports™  powering over 6,000 sports organizations worldwide, arrives in Germany. The best in class  software solution drives the operations of the most recognisable sports properties in the world, including 85% of the English Premier League, 91% of the NFL and 83% of the NBA.

Born in Durham, North Carolina, Teamworks was inspired and guided by the commitment to the athlete and the network of people who support them. Since its release in 2006, Teamworks has grown rapidly. Continued investment in their products alongside the acquisition of multiple best-in-class tech companies have fueled their ability to deliver superior value to their customers.

“We are thrilled to be putting boots on the ground in Germany. After many successful years serving professional teams in the United States, United Kingdom and Australian sports market, we have decided to bring our tech solutions to the German market.” said Hayden Gutry, Senior Director & General Manager of Teamworks’ EMEA region. “We know that Germany, and in particular Bundesliga Clubs and Olympic Sports Confederations, have a huge focus on technology and innovation, so bringing our solutions to the market was the natural next step.”

The German Skiing Association has been a pioneer in tech adoption and partnered with Teamworks 3 years ago, the aim: win medals at World Championships and Olympic Games. DSV has been using Smartabase, the human performance platform integrated in the Operating System for Sports.

“Teamworks supports the German Skiing Federation on a daily basis for work load monitoring as well as for finding patterns within the data to improve our athletes’ performances and decrease injuries as well as illnesses.” said Kathrin Wagner, Sports Scientist at German Skiing and a leading mind in tech adoption.. “Over the past three years, we were able to create valuable insights and accommodations for individual athletes within Smartabase, as well as developing special training and prevention programs for different sport- and gender-specific needs.”

Teamworks has recently appointed German sports tech expert Fee Beyer as a Business Development Executive in the region.

“I worked with a lot of technologies in different industries and then started focusing on sports because I believe technology can change the industry. Teamworks products create a seamless flow of data through organizations. I truly believe that we can add major value to the way teams are currently working with technologies and data.”

Hear from Teamworks Partners 

85% of English Premier League and 50% of EFL Championship Clubs look to Teamworks as their holistic team operations solution and are using Teamworks Hub product to streamline communication, improve operational efficiencies and enhance the player experience. As clubs expand, the number of staff and players increases as well, so the complexity of communicating efficiently becomes a challenge. From Academies to Men’s and Women's 1st Teams, Teamworks Hub is the proven and preferred solution for English Premier League and EFL Championship clubs.

“Teamworks  provides us with a streamlined solution to cut through the noise” - Chief Executive at Chelsea Football Club​
“Our investment in Teamworks ensures that we are providing the greatest experience for our players, coaches, and supporting staff.  We immediately benefit from having a high-level streamlined operation and a consistent set of resources up and down the system.” - John Iga, Head of Strategy and Innovation at Norwich City F.C.
“Player welfare is a top priority for the club, and Teamworks’ gives us the ability to enhance each player’s experience by simplifying the stream of information they receive and adding flexibility and accuracy to updates in training and scheduling. By implementing Teamworks across every level of the club, we prioritise the players’ time and create a culture of efficiency and accountability.” - Former Operations Director at Arsenal F.C

Teamworks Products available in Germany


-Hub: The premier all-in-one solution for your athletes and staff.

-Pulse: Anonymous forms and surveys to drive proactive solutions

-Smartabase: The premier human performance optimization platform.

-INFLCR: Best-in-class content distribution and brand-building software.

Sports Innovation 2024

Teamworks will be one of the sponsors and exhibitors at the Sports Innovation event taking place in Dusseldorf in March. At their booth you will be able to connect with the team and learn about the products that are being launched in the region.

Get in Contact

To learn more about Teamworks, the Operating System for Sports™, visit www.teamworks.com/contact or reach out to Fee Beyer (fbeyer@teamworks.com)

Teamworks, the Operating System for Sports, kommt nach Deutschland

[Januar 2024] Teamworks, das Operating System for Sports™, das weltweit über 6.000 Sportorganisationen unterstützt, kommt nach Deutschland. Die erstklassige Softwarelösung unterstützt beim reibungslosen Betrieb der bekanntesten Sportorganisationen der Welt, darunter 85 % der englischen Premier League, 91 % der NFL und 83 % der NBA.

Teamworks wurde in Amerika (Durham, North Carolina) gegründet und seither mit viel Engagement für die Athleten und das Netzwerk von Menschen, die sie unterstützen, inspiriert und geleitet. Seit Launch der ersten Software 2006 ist Teamworks schnell gewachsen. Kontinuierliche Investitionen in die eigenen Produkte und die Übernahme mehrerer erstklassiger Technologieunternehmen haben das Unternehmen in die Lage versetzt, seinen Kunden einen überragenden Mehrwert zu bieten.

"Wir sind begeistert, dass wir in Deutschland Fuß fassen werden. Nach vielen erfolgreichen Jahren im Dienste professioneller Teams in den Vereinigten Staaten, Großbritannien und Australien haben wir uns entschlossen, unsere technischen Lösungen auf den deutschen Markt zu bringen", so Hayden Gutry, Senior Director & General Manager der EMEA-Region von Teamworks. "Wir wissen, dass Deutschland und insbesondere die Bundesligavereine sowie die olympischen Sportverbände einen großen Fokus auf Technologie und Innovation haben, daher war es der natürliche nächste Schritt, unsere Lösungen auf den deutschsprachigen Markt zu bringen."

Der Deutsche Skiverband ist ein Pionier bei der Einführung von Technologien, um wie bereits in der Vergangenheit zahlreiche Medaillen bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen in allen Disziplinen und Altersgruppen zu gewinnen. Der DSV ging mit Teamworks vor drei Jahren eine Partnerschaft ein und nutzt seitdem erfolgreich Smartabase, die in das Operating System for Sports integrierte Human Performance Plattform.

"Teamworks unterstützt den Deutschen Skiverband tagtäglich bei der individuellen Belastungssteuerung sowie bei der Suche nach ganzheitlichen Mustern in den Daten, um die Leistungen unserer Athleten zu steigern und das Risiko für Verletzungen sowie Erkrankungen zu reduzieren", sagt Kathrin Wagner, Sportwissenschaftlerin beim Deutschen Skiverband und ein führender Kopf in Sachen Technologieeinsatz. "In den vergangenen drei Jahren konnten wir mit Smartabase bereits wertvolle Erkenntnisse und Anpassungen für einzelne Athleten erzielen sowie spezielle Trainings- und Präventionsprogramme für unterschiedliche sport- und geschlechtsspezifische Bedürfnisse entwickeln."

Teamworks hat außerdem die deutsche Sporttechnologie-Expertin Fee Beyer als Business Development Executive für die Region beauftragt.

"Ich habe mit vielen Technologien in verschiedenen Branchen gearbeitet und mich dann auf den Sport konzentriert, weil ich glaube, dass Technologie die Branche verändern kann. Die Produkte von Teamworks schaffen einen nahtlosen Datenfluss in Organisationen. Ich glaube wirklich, dass wir die Art und Weise, wie Teams derzeit mit Technologien und Daten arbeiten, erheblich verbessern können."

Weitere bestehende Teamworks Kunden 

85% der Vereine der englischen Premier League und 50% der Vereine der EFL Championship setzen auf Teamworks als ganzheitliche Lösung für den Mannschaftsbetrieb und nutzen das Produkt Teamworks Hub, um die Kommunikation zu optimieren, die betriebliche Effizienz zu steigern und das Spielerlebnis zu verbessern. Mit dem Wachstum der Vereine steigt auch die Anzahl der Mitarbeiter und Spieler, so dass die Komplexität einer effizienten Kommunikation zur Herausforderung wird. Teamworks Hub ist die bewährte und bevorzugte Lösung für Vereine der englischen Premier League und der EFL Championship, von Akademien bis zu den ersten Mannschaften der Männer und Frauen.

"Teamworks bietet uns eine optimierte Lösung, um den “Lärm” in der Kommunikation zu reduzieren" - Geschäftsführer des Chelsea Football Club
"Unsere Investition in Teamworks stellt sicher, dass wir unseren Spielern, Trainern und Betreuern die bestmögliche Erfahrung bieten. Wir profitieren von einem hochgradig optimierten Betrieb und konsistenten Unterlagen und Dateien  auf allen Ebenen der Hub Software." - John Iga, Leiter für Strategie und Innovation beim Norwich City F.C.
"Das Wohlergehen der Spieler hat für den Verein höchste Priorität, und Teamworks gibt uns die Möglichkeit, die Erfahrung jedes einzelnen Spielers zu verbessern, indem wir den Informationsfluss, den er erhält, vereinfachen und die Flexibilität und Genauigkeit von Aktualisierungen im Training und bei der Terminplanung erhöhen. Durch die Implementierung von Teamworks auf allen Ebenen des Vereins räumen wir der Zeit der Spieler Priorität ein und schaffen eine Kultur der Effizienz und Verantwortlichkeit." - Ehemaliger Operations Director bei Arsenal F.C.

Teamworks-Produkte in Deutschland


-Hub: Die erstklassige Komplettlösung für Ihre Sportler und Mitarbeiter.

-Pulse: Anonyme Formulare und Umfragen zur Förderung proaktiver Lösungen

-Smartabase: Die führende Plattform zur Optimierung der menschlichen Leistung.

-INFLCR: Erstklassige Software für die Verbreitung von Inhalten und den Aufbau von Marken.

Sport-Innovation 2024

Teamworks wird einer der Sponsoren und Aussteller auf der SportsInnovation 2024 sein, die im März in Düsseldorf stattfindet. An unserem Stand können Sie mit dem Team in Kontakt treten und sich über die verschiedenen Produkte informieren, die in der Region auf den Markt gebracht werden.

Nehmen Sie Kontakt auf

Um mehr über Teamworks, das Operating System for Sports™, zu erfahren, besuchen Sie www.teamworks.com/contact oder wenden Sie sich an Fee Beyer (fbeyer@teamworks.com)

Latest from our blog

Join our mailing list and stay up to date with Teamworks and our suite of products